Bild zwei Mädchen in Jugendbibliothek

Surftipps

Hier findet ihr spannende Internetseiten mit guten Buchtipps

Wir haben eine Reihe interessanter Webseiten für euch herausgesucht, auf denen ihr gute und abwechslungsreiche Buchempfehlungen findet. Schaut einfach mal rein!

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur wurde am 15. Mai 1976 in Würzburg gegründet; beheimatet ist sie seit vielen Jahren in der Stadt Volkach am Main. Im Jubiläumsjahr 2006 bezog die Geschäftsstelle das historische Schelfenhaus, das von Johann Georg Adam Schelf in den Jahren 1719/20 errichtet wurde.

Hauptanliegen der Akademie ist die Förderung der deutschen Kinder- und Jugendliteratur, insbesondere die Kooperation von Wissenschaft und praktischer Kinder- und Jugendbucharbeit. Neben ganzjährigen Veranstaltungen zur Kinder- und Jugendliteraturvermittlung im In- und Ausland zeichnet die Akademie herausragende Persönlichkeiten sowie kinder- und jugendliterarische Werke aus. Weiterhin dokumentiert sie die Ergebnisse ihrer Arbeit in Tagungsbänden, Broschüren, Zeitschriften sowie einem mehrbändigen Lexikon. Die Mitglieder der Akademie sind in allen Bereichen der Kultur, Politik und Wirtschaft tätig.

Hier geht es zu: www.akademie-kjl.de

LovelyBooks – Leser empfehlen Dir die besten Bücher

LovelyBooks.de ist ein webbasiertes soziales Netzwerk mit Web-2.0-Funktionalität für Literaturinteressierte. Die Nutzer können einen digitalen Abriss des eigenen Bücherregals erzeugen, darüber Leser mit ähnlichen Vorlieben ausfindig machen und über Titel diskutieren. Betrieben wird die Website von der aboutbooks GmbH, einer Tochter der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Sie gilt als eines der größeren deutschsprachigen sozialen Büchernetzwerke.

Seit 2009 vergibt die Community den LovelyBooks Leserpreis in verschiedenen Kategorien.

Mitglieder können Bücher in einem virtuellen Bücherregal sammeln oder auf eine Wunschliste setzen. Durch ein System aus Tags und Empfehlungen können Bücher vorgeschlagen werden. In Gruppen wird über Bücher diskutiert oder diese werden durch persönliche Nachrichten von Freunden empfohlen. Eine Auswahl an Mitgliedern erhält neue Bücher, um sie in Testleserunden vorzustellen. Es werden regionale Treffen organisiert.

Hier geht es zu: www.lovelybooks.de

Jugendbuchtipps

Auf www.jugendbuchtipps.de findet ihr Besprechungen von aktuellen Kinder- und Jugendbüchern. Die Seite wird von Ulf Cronenberg betrieben. Ulf Cronenberg ist studierter Lehrer und arbeitet als Schulpsychologe. Er ist leidenschaftlicher Jugendbuchleser und publiziert seine Buchbesprechungen auf dieser Webseite.

Hier geht es zu: www.jugendbuchtipps.de

Jugendbuch Coach

Jugendbuch-Coach ist ein Online-Magazin der Literatur-Coach Medien GmbH & Co.KG. Auf dieser Seite werden lesenswerte Bücher und Autoren vorgestellt. Die Vorschläge werden von einem Redaktionsteam zusammengestellt und erarbeitet. Um gezielt zu suchen, kann man aus verschiedenen Kategorien wählen und auch Bücher auch nach Altersgruppen wählen. 

Hier geht es zu: www.jugendbuch-couch.de

Klassiker und Pflichtlektüre streamen

Wer kennt sie nicht, die kleinen gelben Heftchen des Reclam-Verlages, die den Deutschunterricht begleiten! Der Reclam-Verlag stellt auf den gängigen Streaming-Plattformen wie Spotify, Deezer, Amazon Music, Apple Music oder Soundcloud die Reclamtexte in ungekürzter Fassung zum Hören bereit. Dabei sind Pflichtlektüren und Klassiker, wir "die Verwandlung", "der Sandmann", "Wilhelm Tell" oder "Faust".

Hier geht es zu: www.reclam.Ink.to/hoerbuecher

Youngdata

Dieses Portal richtet sich an Jugendliche. Es geht um die Themen Datenschutz und Informationsfreiheit. Die Seite bietet theoretisches Hintergrundwissen, praktische Hinweise zum Verhalten im Internet allgemein, zu Plattformen wie Facebook, Skype oder WhatsApp, Hilfe bei Cybermobbing, Unterstützung bei der Nutzung von Online-Suchmaschinen wie Google oder Tipps zur Nutzung von Smartphones und Konsolen. Youngdata ist das Jugendportal der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder, sowie des Kantons Zürich.

Hier geht es zu: www.youngdata.de

e-Hausaufgaben

eHausaufgaben ist eine kostenlose Schülercommunity. Die Webseite umfasst eine große Sammlung an Referaten, Facharbeiten, Charakterisierungen, Interpretationen und Analysen. Es kann nach Fächern oder Themen gesucht werden. Die Community bietet eine Plattform für Schüler, um sich über schulische und nicht-schulische Themen auszutauschen. Anmeldung und Nutzung der Seite sind komplett kostenlos und es wird großer Wert auf den Schutz vor jugendgefährdenden Inhalten gelegt. Zur Betreuung der Mitglieder gibt es ehrenamtliche Mitarbeiter, sogenannte Moderatoren, bei denen es sich um Schüler, Studenten und sogar Lehrer handelt.

Hier geht es zu: https://e-hausaufgaben.de

Abiunity

Abiunity ist ein Netzwerk zum Wissensaustausch zu allen aktuellen Abiturthemen. Die Webseite will Schülerinnen und Schülern schulübergreifend bei der Vorbereitung auf das Zentralabitur in ihrem Bundesland unterstützen. In der Rubrik Karriere kann man nach Studiengängen, Hochschulen und Ausbildungsberufen recherchieren.

Hier geht es zu: http://www.abiunity.de

Bilderhamster

Der Bildhamster stellt Bilder für Unterrichts- und Bildungszwecke zur Verfügung, die verlässlich lizenzfrei sind.

Hier geht es zu: http://bilderhamster.de/jalbum


Top