HEISS AUF LESEN ©

Logo Heiss auf Lesen

So funktioniert HEISS AUF LESEN©

Die Bücherei im FORUM stellt während der Sommerferien, viele brandneue Kinderbücher zur Verfügung, die nur mit dem Clubausweis entleihbar sind.  Ziel ist es für alle Teilnehmer während der Ferien mindestens ein Buch zu lesen.
Während der Sommerferien bietet die Bücherei im FORUM zudem mehrere Clubtreffen mit verschiedenen Aktionen an.

Abschlussveranstaltung mit Oliver Scherz

Donnerstag, 23. September 2021

78 Kinder haben in diesem Jahr am Sommerleseclub teilgenommen und gemeinsam haben sie 713 Bücher gelesen – eine stolze Leistung! Am vergangenen Donnerstag wurde HEISS AUF LESEN mit einer schönen Abschlussfeier mit dem berühmten Kinderbuchautor Oliver Scherz abgeschlossen. Alle Kinder, die das Leseziel von mindestens einem gelesenen Buch erreicht haben, wurden zu dem Programm eingeladen.

Oliver Scherz las für die Zweit- und Drittklässler aus seinem Buch „Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika“ und für die Viert- und Fünftklässler aus seinem Kinderbuch „Keiner hält Don Carlo auf“. Der Kinderbuchautor wurde 2015 zum Lesekünstler des Jahres gekürt und das stellte er auch an diesem Nachmittag unter Beweis. Die Kinder waren nicht nur von seinen Geschichten, sondern auch von den tollen Liedern mit den eingängigen Melodien begeistert, die Oliver Scherz mit seiner Gitarre live auf der Bühne spielte. Auch bei der späteren Preisverlosung half Oliver Scherz tatkräftig mit.

Alle Kinder erhielten eine Urkunde und ein Filzmäppchen oder eine Taschenlampe als Anerkennung. Die Lesekönige der jeweiligen Klassenstufen bekamen einen Sonderpreis überreicht. Für die Jüngeren gab es ein knallrotes HEISS AUF LESEN-Badetuch, für die Älteren gab es einen Bluetooth-Lautsprecher. Zusätzlich wurden einige Sonderpreise aus der großen Lostrommel verlost.

Alle Kinder, die nicht bei der Abschlussfeier dabei sein konnten, können ihre Urkunde und ihren Preis in der Bücherei im FORUM abholen!
Dank der großzügigen Unterstützung von der Kreissparkasse Tübingen und der VR Bank Tübingen eG konnten die Preise für die Kinder finanziert werden. Die Lesung mit Oliver Scherz wurde durch den Deutschen Literaturfond im Rahmen des Förderprogrammes "Neustart Kultur" gefördert.

Lia Saile
Lesekönigin der Klasse 2 - Lia Saile
Hanna Rentschler
Lesekönigin der Klasse 3 - Hanna Rentschler
Lisa Maier
Lesekönigin der Klasse 4 - Lisa Maier
Leseköniginnen der Klasse 5 - Jael Rentschler (Bild) und Frieda Sievers

Das sind unsere Gewinnerinnen und Gewinner 2021:

Gewinner aus der Lostrommel
Gewinner aus der Tombola-Ziehung v.l.n.r. Fabienne Eissler, Melih Kök, Mats Winkelmann
Gewinner aus der Lostrommel
Gewinner aus der Tombola-Ziehung v.l.n.r. Tobias Krißmer, Luise Weigold, Celine Hempel
Szene aus Professor Bubbles

Hintergrund zu HEISS AUF LESEN©

Die Kinder und Jugendlichen erfahren, dass Lesen in der Freizeit Spaß macht. Gefördert wird dabei das Lese- und Textverständnis sowie die sprachliche Kompetenz. Der Sommerleseclub soll einen Anreiz für regelmäßige Bibliotheksbesuche auch nach den Sommerferien bieten.
 
Der Sommerleseclub HEISS AUF LESEN © geht auf eine landesweite Initiative zur Leseförderung zurück und wird von der Staatlichen Fachstelle für öffentliche Bibliotheken Regierungspräsidium Tübingen unterstützt.
 
Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Tübingen und der VR Bank Tübingen eG.


Top