Innenansicht Bücherei

Kalender

Fr, 25.03.2022 - Fr, 20.05.2022 -

Ausstellung Ingrid Möhrle - "Malerei zwischen Kraft und Mystik"

Ingrid Möhrle in ihrem Atelier
Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

Die Tübinger Künstlerin Ingrid Möhrle stellt vom 25.03. bis 20.05.2022 abstrakte Werke in Acryl in der Bücherei im FORUM aus. Ihre Bilder transportieren Kraft und Mystik in verschiedenen Zwischentönen. Ingrid Möhrle arbeitet mit verschiedenen Materialien, wie z.B. Papier, Strukturmasse, Bitumen und Rost. 2019 erhielt sie ein Stipendium vom Kunstverein in Minden.

Beschreibung

Ingrid Möhrle lebt und arbeitet in Tübingen. Die freischaffende Künstlerin ist hauptberuflich Physiotherapeutin in der Tübinger Kinderklinik. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der abstrakten Malerei.

Dem fertigen Bild liegt eine Bildidee zugrunde, die oft aus der Natur oder von Fotografien stammt. Im Laufe des Entwicklungsprozesses arbeitet die Künstlerin viele Schichten und Materialien ein, so dass das Ergebnis in der Regel ganz anders wird als zunächst gedacht. Farbe, Inhalt und Ausdruck wandeln und entwickeln sich im Entstehungsprozess bis zum fertigen Werk. Darin liegt für Ingrid Möhrle gerade der Reiz und die Freude an der abstrakten Malerei. Es entstehen Kraft und Mysik in den vielen Zwischentönen und jeder Betrachter sieht und empfindet etwas anderes.

Die Tiefe der Bilder entsteht durch die vielen, oft bis zu 30 Schichten aus unterschiedlichen Materialien, wie z.B. verschiedene Papiere, Strukturmassen, Sanden, Bitumen, Rost und auch durch den Einsatz unterschiedlicher Farben: Acrylfarbe, Pigmente, Tusche, Kreiden und viele mehr.

Ingrid Möhrle erhielt 2019 ein Stipendium vom Kunstverein in Minden.


"Jedes Bild hat eine eigene Seele, manchmal verstärkt durch einen Text, der sichtbar oder unter den vielen Schichten verborgen ist.", verrät die Künstlerin. 

 

iCal

Sa, 28.05.2022 - 19:30 Uhr

Vernissage Minja Lee-Glässer - Koreanische Kalligraphie und Tuschemalerei

Pfau
Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

Die in Berlin lebende Künstlerin stellt ihre Werke in der Bücherei im FORUM aus. Seit 2012 ist Minja Lee-Glässer Mitglied der koreanischen Kalligraphiegesellschaft in Seoul und erhielt nationale Preise.  

Herzliche Einladung zur Vernissage am Samstag, 28.05.2022 um 19:30 Uhr im FORUM.

Begrüßung: Florian King

Einführung: Gerhard Gümbel

Korenaische Musik: Hanbyol Kim (Flügel) und Chanyang Jang (Cello)

Beschreibung

Minja Lee wurde 1945 in Japan als Tochter koreanischer Eltern geboren und wuchs in Südkorea auf. Ihr Weg führte sie bereits 1966 nach Berlin. Nach Beendigung ihrer beruflichen Tätigkeit als HNO-Ärztin widmete sie sich voll und ganz ihrer Leidenschaft der Kalligraphie und der Tuschemalerei. Seit 2010 belegte sie zahlreiche Kurse in Berlin und Seoul bei Meistern für Kalligraphie und Malerei. Seit 2012 ist Minja Lee-Glässer Mitglied der koreanischen Kalligraphiegesellschaft in Seoul und erhielt nationale Preise.  

iCal

Sa, 28.05.2022 - Sa, 25.06.2022 -

Ausstellung Minja Lee-Glässer - Koreanische Kalligraphie und Tuschemalerei

Minja Lee-Glässer: Hühner
Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

Die in Berlin lebende Künstlerin stellt ihre Werke in der Bücherei im FORUM aus. Seit 2012 ist sie Mitglied der koreanischen Kalligraphiegesellschaft in Seoul und erhielt nationale Preise.

 

Beschreibung

Minja Lee wurde 1945 in Japan als Tochter koreanischer Eltern geboren und wuchs in Südkorea auf. Ihr Weg führte sie bereits 1966 nach Berlin. Nach Beendigung ihrer beruflichen Tätigkeit als HNO-Ärztin widmete sie sich voll und ganz ihrer Leidenschaft der Kalligraphie und der Tuschemalerei.

Sie belegte zahlreiche Kurse in Berlin und Seoul bei Meistern für Kalligraphie und Malerei, z.B. beim Zen-Meister Byong-Oh Cho. Seit 2012 ist sie Mitglied der koreanischen Kalligraphiegesellschaft in Seoul und erhielt nationale Preise.

iCal

Sa, 25.06.2022 - 19:00

Lesegarten mit Oliver Steller

Bild Oliver Steller
Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
Privater Garten
Kurzbeschreibung

Oliver Steller ist laut FAZ die "Stimme deutscher Lyrik". Für das Programm hat Oliver Steller viele Gedichte "von Goethe bis heute" vertont. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend in außergewöhnlicher Atmosphäre in einem privaten Garten in Oberhausen.

Beginn: 19:00 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

Statt Eintritt bitten wir um ein freiwilliges Entgelt.

Karten gibt es in der Bücherei im FORUM unter 07471-708274, forum@bodelshausen.de

Aufgrund einer begrenzten Platzzahl bitten wir Sie, sich rechtzeitig eine Karte zu sichern.

Beschreibung

Scharfsinnig, einfühlsam, unterhaltsam und überraschend: Erleben Sie in unserem Lesegarten deutsche Lyrik wie nie zuvor. Freuen Sie sich auf eine wunderbare, außergewöhnliche Symbiose von Dichtung und Musik. Unser Stargast in Oberhausen ist Oliver Steller, der von der FAZ als „die Stimme deutscher Lyrik“ gefeiert wird. Dass Gedichte aus vergangenen Zeiten nicht verstaubt und trocken sein müssen, dass "Goethe und Konsorten" es sogar mit Fernsehen, Video und Internet aufnehmen können, das beweist Oliver Steller. Die gelungene Auswahl der neu zu entdeckenden DichterInnen und ihrer Texte aus drei Jahrhunderten bietet ohne Zweifel für jeden Geschmack etwas.  

Karten gibt es vorab in der Bücherei im FORUM. Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung.

Karten gibt es in der Bücherei im FORUM unter 07471-708274, forum@bodelshausen.de

Aufgrund einer begrenzten Platzzahl bitten wir Sie, sich rechtzeitig eine Karte zu sichern.

iCal

Fr, 01.07.2022 - 19:30 Uhr

Vernissage Fotoausstellung der Fotofreunde Ofterdingen-Steinlachtal e.V. zum 100. Jubiläum Radfahrverein

Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

"Bewegung im Fokus" - Diese Ausstellung zur Sportfotografie beruht auf einer Kooperation des Radfahrervereins Bodelshausen und den Fotofreunden Ofterdingen-Steinlachtal anlässlich des 100jährigen Bestehens des Radfahrervereins. Gezeigt werden nicht nur Bilder aus dem Bereich des Radsports, sondern auch aus anderen sportlichen Disziplinen.

iCal

Sa, 30.07.2022 -

Sommerkino auf dem Birkenhof

Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
Birkenhof
iCal

Di, 13.09.2022 - Sa, 08.10.2022 -

Wanderausstellung mit Originalillustrationen von Kai Pannen

Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
iCal

Sa, 24.09.2022 -

Murzarellas Music-Puppet-Show - "Bauchgesang und andere Ungereimtheiten"

Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

Bauchreden einmal ganz anders! Sabine Murza alias Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern singen! Die humorvolle Sängerin hat bereits zahlreiche Publikumpspreise gewonnen und unterhält beim Kabarett zwischen den Jahren nun das Bodelshäuser Publikum.  

Beschreibung

Bauchreden einmal ganz anders! Sabine Murza alias Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern singen! Die humorvolle Sängerin hat bereits zahlreiche Publikumpspreise gewonnen und unterhält beim Kabarett zwischen den Jahren nun das Bodelshäuser Publikum.  

Vorverkauf: 17 €  

Abendkasse: 19 €  

Schüler/Studenten: 12 €

iCal

Sa, 22.10.2022 - 20:00

Konzert aus der Reihe "Beflügelt - Klavier und mehr im FORUM" mit Masako Kamikawa

Bild Masako Kamikawa
Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

Die Stuttgarter Pianistin Masako Kamikawa präsentiert unter dem Titel "Musikalische Träume" einen Klavierabend mit Werken von Barock bis Klassik.

Beschreibung

Vorverkauf: 15,00 €

Abendkasse: 17,00 €

Schüler/Studenten: 8,00 €

Karten gibt es in der Bücherei im FORUM unter 07471-708274 und -276, forum@bodelshausen.de

 

Masako Kamikawa wurde in Osaka/Japan geboren. Sie studierte Klavier und Klavierkammermusik an der Staatlichen Hochschule für Musik in Mannheim und an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart und war Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes sowie der Stiftung Podium Junger Künstler Stuttgart. Nach dem Studium arbeitete sie intensiv mit Prof. Peter Feuchtwanger in London zusammen.
Sie tritt regelmäßig als Solistin in Deutschland, England, der Schweiz, Österreich und in Japan auf. Mit dem Cellisten Mikael Samsonov gibt sie langjährig zusammen Duokonzerte, außerdem war sie Kammermusikpartnerin von Flötisten Prof. Dirk Peppel und den Mitgliedern des SWR-Symfonieorchsters Stuttgart. Seit 2012 ist sie Teil eines gemeinsamen Projekts mit Schauspielstudenten: „Improvisation-Köperperformance und Klaviermusik“ unter der Leitung von Prof. Verena Weiß an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Sie arbeitet auch im Bereich der experimentelle Musikern „Navel“ mit Lichtinstallation sowie mit der psychedelischen Rockband „Krautheim“ sowohl auf dem Klavier als auch auf dem Synthesizer. Masako Kamikawa war langjährig als Klavierpädagogin an der Jugendmusikschule Steinlach tätig. Im letzten Herbst wechselte sie ihren Arbeitsumfeld in München und in Nürnberg. Sie gibt auch Workshops zu „Feuchtwangers Klavierübungen“ in verschiedenen Musikinstitutionen, u.a. an der Musikhochschule Basel. Seit 2016 leitet sie das jährig stattfindende Feuchtwanger Klaviersymposium in Feuchtwangen.

iCal

So, 06.11.2022 -

Comedy mit Jakob Friedrich

Bild Jakob Friedrich
Veranstalter
Gemeinde Bodelshausen, FORUM
Veranstaltungsort
FORUM
Bachgasse 2
72411 Bodelshausen
Kurzbeschreibung

Das Solo-Debüt des waldorfgeschulten Mechatronikers ergründet die schwäbische Mentalität im Arbeitsalltag und imitiert auf hinreißend komische Art seine Kollegen und Vorgesetzten.

 

 

 

 

Beschreibung

 

Eintritt: 17,00 €

Schüler/Studenten: 10,00 €

Keine Abendkasse

Karten gibt es in der Bücherei im FORUM: 07471-708274 und -276, forum@bodelshausen.de

 

Hier geht es zur Homepage von Jakbo Friedrich: www.jakobfriedrich.de

 

iCal
Top