Bild zwei Mädchen in Jugendbibliothek

Kinderbücher 6 bis 8 Jahre

Oktober 2020

Erhard Dietl: Die Olchis im Land der Riesenkraken

Zurück ins Jahr 1604 geht es, hinab zum Grund des chinesischen Teufelsmeeres, wo Professor Brauseweins Kollege Kniffel einen wertvollen Porzellan-Schatz bergen will. Ein Wahnsinnsabenteuer voller Gefahren, die die Olchi-Kinder nur mit Mut bestehen können!  Ab 8.

Steve Voake: Maxwell und die Hundegang

Schöne und spannende Geschichte über einen kleinen Straßenhund, der den Wert echter Freundschaft kennenlernt und zusammen mit seiner Hundegang auf der Suche nach einer verlorenen Hundefreundin wilde Abenteuer erlebt. Ab 8 Jahre.

Timo Parvela: Der verrückte Angelausflug – Pekkas geheime Aufzeichnungen

Aufregender, verrückter kann ein Angelausflug ins norwegische Meer mit Pekka, seinem chaotischen Vater, dessen Freund Risto samt Tochter kaum werden. Unversehens gilt es, eine sagenumwobene Riesenkrake zu suchen und zu retten. Ob Pekka da am Ende ein Geniestreich gelingt? Ab 8 Jahren.

Daisy Meadows: Mara Meerschweinchen hilft den Waldtieren (Die magischen Tierfreunde, Band 8)

Lili und Jessy lernen im Wald der Freundschaft eine putzige Meerschweinchenfamilie kennen. Diese sorgen mit ihrer Windmühle für eine sanfte Waldbrise. Doch als sie kurz darauf erneut in den Wald gerufen werden, tobt dort ein schrecklicher Sturm ...Ab 7 Jahre.

Daisy Meadows: Pina Pünktchen kommt in die Zauberschule (Die magischen Tierfreunde, Band 15)

Hexe Griselda verzaubert ein Lehrbuch und sorgt dafür, dass die ganze Schule von Schlingpflanzen umgeben ist. Jetzt können nur noch Lili, Jessi und der kleine Dalmatiner Pina Pünktchen helfen.  Ab 7.

September 2020

Die kleine Hexe Annablitz – Die Reise mit dem ABC-Zug

Die bekannte Autorin Henriette Wich hat hier gemeinsam mit Anne-Kathrin Behl eine unterhaltsame ABC-Geschichte verfasst, in der die kleine Hexe Anna Blitz, zusammen mit Rabe Zacka, mit dem Zug zum Blocksberg reist, denn ihr Zauberbesen ist über 80 Jahre alt und braucht nun alle 8 Monate 88,8 Stunden Schlaf. Die Kapitelüberschriften tragen jeweils einen Buchstaben des ABCs und in jedem der 24 Kapitel werden gehäuft Worte mit dem jeweiligen Buchstaben gebraucht. Vorlesegeschichten

Usch Luhn: Ein Dachs dreht Däumchen – Luna Wunderwald, Band 6

Klassenlehrerin Frau Zobel plant mit den Viertklässlern einen Waldausflug mit Übernachtung. Die Försterstochter Luna, die dank einer magischen Querflöte mit Tieren sprechen kann, ist begeistert! Aufregend wird es, als Lunas Dackel nachts plötzlich verschwunden ist. Ab 8 Jahren.

August 2020

Kristina Heldmann: der beste Bob

Bobs lebt mit seinem Rudel, einer vierköpfigen Familie, in der Stadt. Er nimmt uns mit auf herrliche Frühlingsspaziergänge und verrät, wie man mit Hundedamen flirtet oder Gänse aufscheucht, so dass auch die Gänse Spaß haben.Doch Bobs ist nicht nur abenteuerlustiger Draufgänger, er ist auch fester Bestandteil einer Familie, für die er Verantwortung hat.

Paul Maar: Der kleine Troll Tojok (VorLesestarter)

Der kleine Troll Tojok darf sich etwas zum Abendessen wünschen. Aber ihm fällt nichts ein. Ob der Kater, der Hund, der Biber, der Hase etwas am liebsten essen, das auch ihm schmecken würde? Nein! Aber Honig mag Tojok - genauso gern wie der kleine Bär. Zum Vorlesen. Ab 5 Jahren.

Juni 2020

Ute Drevenstedt: Lucas neue Katze

Luca und seine Katze sind ein super Team. In der Schule erzählt Luca allen Kindern, was Nellis so kann. Sachwissen mischt sich mit Geschichten über Luca und Nelli und das Leben einer Familie mit Haustier. - Lesetufe 1. Ab 6.

Andrea Schütze: Die wilden Waldhelden – Helfer gegen Heimweh

Im Honigkuchenwald gründen vier junge Tiere die Bande "Die Wilden Waldhelden". Gleich der erste Fall fordert ihren ganzen Einsatz. Ein Junge aus dem Waldkindergarten hat Heimweh nach seiner Mama. Zum Vorlesen ab 4 Jahre.

Margit Auer: Der Hausschuh-Dieb (Die Schule der magi-schen Tiere ermittelt, 2. Band)

Eisbär Murphy und die magischen Tiere ermitteln in ihrem zweiten Fall denn die Hausschuhe des Direktors sind weg! Der Direktor glaubt, ein Kind hat sie gestohlen. Eisbär Murphy ist empört: Miss Cornfields Schüler tun so was doch nicht! Heimlich schleicht er mit seinen Freunden in die Schule und hat schon bald einen Verdacht ...

Sandra Grimm: Wie ich das tollste Haustier der Welt bekam

Jula ist ziemlich unglücklich, denn sie musste mit ihren Eltern in die Stadt umziehen. Aber gleich am ersten Schultag lernt sie eine neue Freundin kennen. Und wird sich vielleicht auch Julas Wunsch nach einem eigenen Pferd erfüllen? "Alles Jula", Band 1. Ab 7.

Mai 2020

Tanya Stewner: Liliane Susewind – ein Seehund taucht ab

Lilli und ihr bester Freund Jesahja verbringen die Ferien an der Nordsee. An der Küste gibt es eine Schutzzone für Seehunde, aber viele halten sich nicht daran. Als ein Seehundbaby verschwindet, macht Lilli sich zusammen mit ihren Freunden auf die Suche ... Liliane Susewind,  ab 8.

Irene Zimmermann: Ferris – ein Kater sieht rot

Der dicke faule Kater Ferris lebt gut und gemütlich. Er hat ein Eichhörnchen als Wachmann, einen Waschbären als Hausmeister und zwei Mäuse, die für ihn die Heringsdosen öffnen. Doch die zwei Mäuse werden entführt. Zwei Erpresserbriefe verweisen auf Spuren ... Eine aufregende Jagd beginnt. Ab 8.

Linda Chapman: Rettung im Mondschein - Sternenschweif

Dieses Mal helfen Laura und ihr Pony Sternenschweif dem kleinen Meerschweinchen Tammi.  Ab 7.

Ulf Blanck u. Boris Pfeiffer: Hilfe, Geisterzug! –Die drei ??? Kids (Bücherhelden 2. Klasse)

Als "Die drei ???-Kids" in ihrem Geheimversteck übernachten, werden sie Zeugen eines Verbrechens. Ab 7.

Jule Ambach: Geheimnis auf dem Ponyhof –Die drei !!! (Bücherhelden 2. Klasse)

Das Detektiv-Trio Kim, Marie und Franzi ermittelt auf dem Ponyhof: irgendjemand spielt der Reitschülerin Mona fiese Streiche. Leicht lesbarer Krimi-Spaß für Fans der drei Ausrufezeichen im Bücherheldenformat für fortgeschrittene Leserinnen der 2. Klasse.

April 2020

Rex Stone: Auf der Fährte des T-Rex

Zwei 8-jährige Jungen geraten in eine vorzeitliche Landschaft, wo sie Dinosaurier in Echtzeit erleben. Ab 7.

Kristina Heldmann: Der beste Bobs

Bobs lebt mit seinem Rudel, einer vierköpfigen Familie, in der Stadt. Er nimmt uns mit auf herrliche Frühlingsspaziergänge und verrät, wie man mit Hundedamen flirtet oder Gänse aufscheucht, so dass auch die Gänse Spaß haben.Doch Bobs ist nicht nur abenteuerlustiger Draufgänger, er ist auch fester Bestandteil einer Familie, für die er Verantwortung hat. Aus der Hundeperspektive erzählt Kristina Heldmann über die Freude am Entdecken der Welt, über Freiheit und Geborgenheit.

Silke Schlichtmann: Schnipp, schnapp, Haare ab!

Die Eltern des 8-jährigen Mattis bekommen von seinem Klassenlehrer empörte Briefe über Mattis unmögliches Verhalten. Dabei wollte er diesmal nur seine Haare selbst schneiden, um seine Mutter zu entlasten. Band 3 der "Mattis-Reihe". Ab 8.

Jule Ambach: Diebe im Gemüsebeet

Mit Feuereifer arbeiten die drei Ausrufezeichen Kim, Marie und Franzi in der Garten-AG der Schule mit, doch leider stiehlt ein geheimnisvoller Dieb das Gemüse noch vor der Ernte. Ein neuer Fall für das Detektivtrio im Bücherheldenformat für fortgeschrittene Leserinnen ab der 2. Klasse.

Magnus Myst: Deine Zeit ist gekommen! ¬Das¬ kleine Böse Buch, Teil 2

Das kleine böse Buch hat von einem alten Zauberbuch einen Zauberspruch für Zeitreisen erfahren. Zusammen mit dem Leser reist es zunächst 100 Jahre in die Zukunft, wo sie auf Perfekto treffen, der noch nie ein Buch gesehen hat. Sie nehmen ihn mit zu sämtlichen Abenteuern in verschiedene Zeiten. Ab 8.

Mary Pope Osborne: ¬Die¬ rätselhafte Mumie - ¬Das¬ magische Baumhaus junior

Philipp und Anne werden ins Land der alten Ägypter katapultiert. In einer Pyramide treffen sie eine Geisterkönigin auf der Suche nach ihrem Totenbuch. Zum Selberlesen ab 7, zum Vorlesen ab 5 Jahren.


Top